Aktuelles - Ortsverband Kühlungsborn

World Cleanup Day - Sammelaktion im Stadtwald von Kühlungsborn

22.10.22

Es ist bei den Kühlungsborner Grünen schon eine lange Tradition, an der jährlichen, weltweiten Müllsammelaktion "World Cleanup Day" teilzunehmen. Diesmal war es wieder am 17.09.2022 soweit. Bisher wurde hauptsächlich an der Küste im Bereich Naturschutzgebiet Rieden gesammelt. In diesem Jahr gab es einen Aufruf der Forstverwaltung Bad Doberan zu einer Müllsammelaktion im Stadtwald Kühlungsborn. Die Witterungsbedingungen waren nicht günstig, trotzdem fanden sich ca. 20 Helfer*innen ein. Das Forstamt war hochkarätig vertreten durch die Teilnahme von Minister Till Backhaus, den Vorstand der Landesforstanstalt MV Manfred Baum, den Forstamtsleiter Hartmut Pencz und weiteren 6 Mitarbeiter*innen der Behörde.

Erstaunlicherweise wurden an den vermeintlich sauber wirkenden Wegrändern ein breites Sortiment an verschiedenen Gegenständen, wie ein altes Handy, Verpackungsmaterial, Flaschen etc. gefunden. Das Ergebnis waren mehrere prall gefüllte Müllsäcke! Während der Sammelaktion teilten sich die Teilnehmer*innen in zwei Gruppen. Eine Gruppe befasste sich mit dem Thema der invasiven Neophyten, insbesondere dem Japanischen Staudenknöterich und die Kanadische Goldrute, die sich im Stadtwald stark ausbreiten. Die andere Gruppe widmete sich dem Thema der Wiederansiedlung der Orchideen (Breitblättriges, geflecktes Knabenkraut) in der Orchideenwiese im Stadtwald, die noch vor einigen Jahren dort gesehen wurden. Von der Forst wurde an einigen Stellen mit der Bekämpfung des Japanischen Springkrauts begonnen. Mit Genehmigung der Unteren Umweltbehörde wurden einige Orchideen in die Orchideenwiese eingesetzt. Eine wichtige Voraussetzung für die Orchideen ist eine jährliche Mahd der Wiese.

Zum Abschluss gab es noch interessante Gespräche und Anregungen zur Waldpflege und die Umgestaltung des Waldes bei einem heißen Getränk und Würstchen. Am Treffpunkt Sportplatz Kühlungsborn Ost diskutierten Minister Till Backhaus, Vorstand Manfred Baum und Amtsleiter Hartmut Pencz mit der Grünen-Aktivistin Monika Rötz über die Ansätze von Förster und Autor Peter Wohlleben zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Hierbei wurden die gegensätzlichen Standpunkte aber auch Gemeinsamkeiten diskutiert.

Insgesamt war der World Cleanup Day dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!

Kategorie

Ortsverband Kühlungsborn